Super Bowl: Jedes Jahr der gleiche Mist

Ich gebe ja zu: Ich bin kein großer Football-Fan. Der Sport an sich ist zwar ganz witzig, doch sonderlich mehr Popularität als Handball oder Eishockey genießt er bei mir auch nicht. Aber den Super Bowl gebe ich mir dann doch immer mal wieder.

So auch gestern Abend. Die Übertragung auf Sat1 war zwar ganz nett, aber irgendwie geht es ja beim Super Bowl auch um die Werbespots – und die gibt es eben leider auch nur in der Original-Übertragung von NBC. So habe ich beinahe das komplette erste Viertel mit der Suche nach einem funktionierenden und stabilen Stream verbracht.

Tja, und als ich dann endlich eine halbwegs passable Seite gefunden hatte… bin ich doch glatt eingepennt. Echt jedes Jahr der gleiche Mist. Ich habe es wohl noch nie geschafft, das komplette Spiel mitzuverfolgen. – Immerhin hat sich der Endstand des Spiels (21:17) zu diesem Zeitpunkt (9:2) schon abgezeichnet. :D

Was bleibt sind einige gute neue Werbespots. Meine Favoriten sind diese hier:

http://www.youtube.com/watch?v=XxFYYP8040A

http://www.youtube.com/watch?v=RQPM6y3ZnAo

Ein Gedanke zu „Super Bowl: Jedes Jahr der gleiche Mist“

Kommentare sind geschlossen.