Linksammlung

Während des Londonausflugs hat sich einiges (ca. 800 Elemente) im Feedreader angesammelt. Die interessantesten Meldungen habe ich noch mal kurz zusammengefasst:

Das FDP-Bundestagswahlprogramm in Bildern und einfacher Sprache.

Musikindustrie fordert Gebühren für Song-Previews in iTunes und Co.

Wie man Google entkommt.

Reader2Twitter: So kann man Links verteilen.

Neues Rennspiel von VW: Scirocco Challenge

Ein grüner MdB blamiert sich auf’m Bau.

Steckdosen-Aufhänge-Vorrichtung für’s iPhone (und andere Handys).

Ein Gedanke zu „Linksammlung“

  1. Mich beschäftigt auch seit einiger Zeit der Export von Empfehlungen und Kommentaren vom GReader nach Twitter bzw. Facebook. Der für mich beste Workaraound ist da z.Z. durch diese Anleitung gegeben:

    http://www.tim-adler.com/blog/google-reader-empfehlungen-direkt-bei-twitter-post/

    Der Kommentar-Feed vom GReader wird dabei per Yahoo-Pipe so modifiziert, dass er den Kommentar und den Link schick zusammenpackt und als neuen Feed verfügbar macht. Die in dem Blogbeitrag gepostete Pipe fand ich allerdings viel zu aufgebläht, darum hab ich sie etwas entschlackt, so dass ein neuer Feed entsteht, der ausschließlich Kommentar und verkürzten Link enthält:

    http://pipes.yahoo.com/pipes/pipe.info?_id=48a659a9f48102a460cefa9d46fe896e

    Dieser wiederum lässt sich jetzt leicht mit z.B. Twitterfeed nach Twitter exportieren (wie bei neuen Blog-Einträgen auch) – von da geht es dann einfach über Selective Twitterupdate nach Facebook, das notwendige Postfix #fb kann Twitterfeed dranhängen.

Kommentare sind geschlossen.